was tun wenn ...

mein Kind zur Erstkommunion gehen möchte

Erstkommunion 2020 - wird aufgrund der Schulschließung in Baden-Württemberg abgesagt

Liebe Eltern unserer Erstkommunionkinder,

Mit der Entscheidung unserer Landesregierung, die Schulen ab Montag zu schließen, ist auch für unsere Kirchengemeinde die Zeit gekommen, einschneidende Maßnahmen zu treffen.
Wir werden ab sofort die Erstkommunion-Vorbereitung unterbrechen. D.h. es werden keine Weggottesdienste, Familiengottesdienste, Gruppenstunden etc mehr stattfinden. Auch das Erstkommunionfest am 19. April muss auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden!
Diese Entscheidungen fallen uns nicht leicht, aber wir sehen in Sachen Gesundheitsschutz keine Alternative. Die Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus muss vermindert werden und das geschieht nun einmal ganz wesentlich durch weniger physische Kontakte.
Ich bitte Sie, unsere Maßnahmen Ihren Kindern angemessen zu vermitteln! (Ein paar Zeilen an die Kinder finden Sie weiter unten.) Sobald wir wieder richtig planen können, werden wir mit Ersatzterminen auf Sie zukommen!
Ich bitte Sie ebenso, diese "Corona-Zeit" nicht nur als Krisenzeit wahrzunehmen, sondern auch als geistliche Herausforderung. Manchmal können wir uns durch Dinge, die in unserem Leben geschehen, ja auch etwas sagen und bewusst werden lassen. Z.B. dass wir in unsrem Leben oft viele Dinge als selbstverständlich nehmen, die gar nicht so selbstverständlich sind. Oder dass wir für die kleinen Dinge im Leben dankbar werden.
Eine geistliche Herausforderung ist es auch, im Glauben nicht zu verzagen, sondern gerade jetzt bei Gott Halt zu finden, der uns ja besonders in den schwierigen Lebensphasen stützen und tragen will!

Ich wünsche Ihnen ein starkes Vertrauen in Gottes Führung und Fügung! Ich versichere Ihnen mein Gebet und bitte Sie auch um Ihr Gebet für die vielen Menschen, die jetzt mit dem Virus umgehen müssen - als Infizierte und Kranke, als Angehörige oder medizinisches Personal, als Behörden und Entscheidungsträger.

Seien ganz herzlich von mir gegrüßt!
Ihr Pfarrer Markus Ziegler

P.S. Natürlich dürfen Sie mich bei Fragen oder Anliegen gerne kontaktieren: 01755601878, gerne telefonisch oder über WhatsApp etc.

Liebe Erstkommunionkinder,

leider haben wir jetzt die Erstkommunionvorbereitung und das Erstkommunionfest verschieben müssen. Das wird Euch erstmal traurig machen. Aber: aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Wir werden halt etwas später feiern als geplant. Sobald wir genaueres wissen, melden ich mich bei Euren Eltern!
Ich wünsche Euch eine gute schulfreie Zeit - und Gottes guten Segen!
Euer Pfarrer Markus Ziegler