Trauergottesdienst

In der Regel findet immer am 4. Donnerstag eines Monats eine Eucharisteifeier / Wortgottesfeier als Jahresgedächnis in der Kirche St. Josef um 19 Uhr statt. In diesem Gottesdienst wird den Personen, die in dem betreffenden Monat vor einem Jahr verstorben sind, gedacht. Die Angehörigen werden dazu eingeladen. Mit Kerzen und Gebeten wird namentlich an die Verstorbenen erinnert.

Alle 3 Monate wird im Rahmen dieser Messfeier auch den Verstorbenen der vergangenen Wochen in Form eines sogenannten Trauergottesdienstes, gedacht. Die Angehörigen sind dazu eingeladen.

Die genauen Termine ersehen unter "Gottesdienste" auf der homepage.