Kinderkirche

 

„In jener Zeit ging Jesus zusammen mit Jakobus und Johannes in das Haus des Simon und Andreas. Die Schwiegermutter des Simon lag mit Fieber im Bett. Sie sprachen sogleich mit Jesus über sie und er ging zu ihr, fasste sie an der Hand und richtete sie auf. Da wich das Fieber von ihr und sie diente ihnen.“ (Mk 1,29-39)

Das ist das Tages-Evangelium vom Sonntag, dem 7. Februar. Wenn Du mehr Geschichten aus der Bibel hören möchtest, dann laden wir Dich ganz herzlich zur Kinderkirche ein, die parallel zum 10.30 Uhr-Gottes­dienst in St. Martin stattfindet.

Die Kinderkirche beginnt coronakonform im Gemeindezentrum in unserem Sitzkreis. Dort hören wir kindgerecht eine Bibelgeschichte oder das Tagesevangelium, beten, basteln, malen und spielen. Eure "Kunstwerke" dürft ihr selbstverständlich mit nach Hause nehmen.

Die Kinderkirche findet meist am ersten Sonntag des Monats statt.

Wir, das Kinderkirchenteam, freuen uns auf dich.

Die nächste Kinderkirche ist am Sonntag, 7. Februar.

 Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte das Pfarrbüro, Telefon (07032) 94260.