„ Orte des Zuhörens“ sind telefonisch erreichbar

Zeit und offene Ohren zu verschenken

Zur Vermeidung der Ausbreitung des Corona-Virus gibt es bis auf Weiteres telefonische Sprechzeiten. Bitte melden Sie sich unter Telefon (07032) 942621.

Sie sind jeden Dienstag von 09.00 - 11.00 Uhr, jeden Donnerstag von 15.00 - 17.00 Uhr und jeden Freitag von 18.00 - 20.00 Uhr.

Die Idee ist einfach: Ehrenamtliche sind für Menschen da, die sich etwas von der Seele reden wollen, hören ihnen zu und schenken ihre Zeit. Jede/r kann anrufen.

Die Ehrenamtlichen sind geschult und unterliegen der Schweigepflicht.

Die Orte des Zuhörens wurden entwickelt von der Caritas, mitgestaltet im Rahmen des städtischen Quartiersmanagements. Träger ist die katholische Kirchengemeinde.