Taufkatecheten - Begleiter auf dem Weg zur Taufe

Eltern wollen das Beste für ihre Kinder und dazu gehört bei manchen Eltern der Wunsch, das Kind taufen zu lassen. Noch unter dem Eindruck der Geburt des Kindes wird Eltern bewusst, welche Verantwortung sie nun für das Kind übernommen haben, und sie spüren, dass sie Gott an ihrer Seite haben möchten. Gott soll das Kind beschützen und es auf seinem Lebensweg begleiten. Gleichzeitig wird ihnen in ihrem Kind auch das Geschenk des neuen Lebens bewusst. Der Glaube oder der Glaubenswunsch der Eltern ist somit der Ausschlag für die Taufe ihrer Kinder. Aus diesem Grund ist es uns in der Seelsorgeeinheit wichtig, dass wir die Eltern und Paten gut auf die Taufe vorbereiten und mit ihnen über ihren Glauben ins Gespräch kommen. 

In einem Vorbereitungsabend werden Taufeltern oder Paten über die Symbole der Taufe miteinander ins Gespräch gebracht. Die Taufkatecheten übernehmen mit ihrem Dienst eine wichtige Aufgabe der Kirchengemeinde: Sie sind Begleiterinnen und Begleiter auf dem Lebens- und Glaubensweg der Taufeltern.

Eine Chance für unsere Kirchengemeinde ist und bleibt die gute Vorbereitung der Eltern und Paten auf die Taufe ihrer Kinder. Das Team der Taufkatecheten unserer Seelsorgeeinheit können sie über

Irmhild Sittard, Telefon 07452 (75285), E-Mail: info@klig.de, erreichen.

Wir freuen uns auf Anfragen und auf Ihr Interesse. Irmhild Sittard Gemeindereferentin