Sternsingeraktion 2022

Du hörst es bestimmt oft von deinen Eltern: Es gibt Kinder, denen es nicht so gut geht wie dir! Sie haben nicht genug zu essen und zu trinken, kennen keine Süßigkeiten und haben wenig oder gar keine Spielsachen. Auch zum Arzt können sie oft nicht gehen. Und dann denkst du dir: „Was kann ich da tun, wie kann ich helfen?“

 

Werde Sternsinger/Sternsingerin! Jede/Jeder kann mitmachen!

Die Mädchen und Jungen, als Könige gekleidet, ziehen von Haus zu Haus, segnen Häuser und sammeln Spenden für arme Kinder. Es ist die weltweit größte Spendenaktion von Kindern für Kinder! Das Motto der Sternsinger für 2020 ist „Gesund werden – gesund bleiben ¬ Ein Kinderrecht weltweit“

Seid die drei Weisen aus dem Morgenland, in königlichen Gewändern, mit funkelnden Kronen und helft Kindern, denen es nicht so gut geht!

 

Termine der Sternsingeraktion 2022 für Herrenberg

Proben: im Gemeindezentrum St. Martin, Berliner Str. 7

Dienstag, 4. Januar       11.00–12.00 Uhr

Mittwoch, 5. Januar       11.00–12.00 Uhr

 

Aussendungsgottesdienst:

Donnerstag, 6. Januar, 10.30 Uhr, Kirche St. Martin

 

Termine der Sternsingeraktion 2022 für Gültstein

Proben: im Gut-Hirten-Saal, Karpatenstr. 1

Dienstag, 4. Januar       11.00 Uhr

Mittwoch, 5. Januar       11.00 Uhr

Kontakt: Astrid Schimetschek, (07032) 956943, E-Mail: schimetschek@web.de

 

Aussendungsgottesdienst:

Donnerstag, 6. Januar, 9 Uhr, Gut-Hirten, Gültstein

 

Änderungen sind aufgrund der Coronapandemie möglich. Bitte eine E-Mail-Adresse bei der Anmeldung angeben, um aktuelle Informationen zu erhalten.

Anmeldung: Bitte geben Sie den ausgefüllten Anmeldebogen, den Sie auf der Homepage: www.kkg-herrenberg.de herunterladen können, und die unterschriebene Einverständniserklärung im katholischen Pfarramt, Walther-Knoll-Str. 13, Herrenberg ab oder senden Sie diese an: mirjam.tardel(at)drs.de.

Weitere Informationen: www.kkg-herrenberg.de

Wir suchen auch immer Erwachsene, die als Begleiter, beim Mittagessenkochen oder als Fahrdienst aushelfen können.

Wenn Sie in den letzten Jahren noch nicht von den Sternsingern besucht worden sind, dann melden Sie sich bitte bis zum 3. Januar im Pfarrbüro (07032) 94260 oder schicken Sie eine E-Mail an mirjam.tardel(at)drs.de.

Unsere engagierten Kinder und Jugendlichen geben sich große Mühe, alle Besuchswünsche zu erfüllen. Abhängig von der Anzahl der Sternsinger und den Witterungsbedingungen ist es uns allerdings leider nicht immer möglich, allen Anfragen nachzukommen! Sollten Sie am 6. Januar nicht zu Hause sein oder die Sternsinger es in diesem Jahr nicht schaffen, Sie zu besuchen, können Sie Ihre Spende mit dem Stichwort „Sternsinger“ auf das Konto der Katholischen Kirchengemeinde Herrenberg (Überweisungsträger) überweisen oder im Pfarrbüro abgeben. In den Kirchen St. Josef, St. Martin und Gut-Hirten liegen ab Januar Segenspäckchen aus, die Sie sich mitnehmen können, befüllt mit gesegneter Kreide und Weihrauch.