Offener Seniorenkreis

Aktive Senioren treffen sich monatlich zu Gesprächen und Unternehmungen.

 

 

 

 

Besuch im Landesmuseum Stuttgart

„Wahre Schätze“ wollen wir uns bei unserem Besuch am Donnerstag, 18. Januar im Landesmuseum zeigen lassen.

Das Alte Schloss hat eine einzigartige Sammlung keltischer Fundstücke aus dem 7.-5. Jh. v. Chr: Prunkgräber aus der Region um den Hohenasperg, der Heuneburg und dem Albvorland. Höhepunkt ist natürlich das einzigartige „Fürstengrab“ von Eberdingen-Hochdorf. So erleben wir im Alten Schloss eine Gesamtschau zu Gesellschaft und Kultur der frühkeltischen Eliten in Südwestdeutschland und deren Vernetzung im prähistorischen Europa. Nach dem Besuch bei den Kelten steigen wir noch in den Untergrund des Museums und lassen uns von den alten Mauerresten der ursprünglichen Burg vom Leben aus dem 10. Jh. erzählen.

Natürlich ist auch an den Einkehrschwung gedacht. Treffpunkt ist um 13 Uhr Bahnhof Herrenberg, Gleis 1 zur Fahrt mit dem RE nach Stuttgart Hbf, Fußmarsch ca. 15 Minuten bis zum Alten Schloss. Rückkehr ca. 19 Uhr. Kosten für Fahrt, Eintritt und Führung: ca. 13 Euro je nach Teilnehmerzahl.

Anmeldung bis spätestens 12. Januar 2018 bei Josef Mink, Tel. 07032-31193