Marianne Aicher ist jetzt Kirchenmusikdirektorin

Marianne Aicher erhält die Ernennungsurkunde von Walter Hirt

Diese freudige Nachricht überbrachte Diözesanmusikdirektor Walter Hirt! Nach der Aufführung des „Kleinen Prinzen“ am 7. Oktober las er das Ernennungsschreiben unseres Bischofs Gebhard Fürst vor. Darin würdigt der Oberhirte unserer Diözese die hohe fachliche Kompetenz und das große Engagement unserer Kirchenmusikerin in Kirchengemeinde, Dekanat und Diözese.

Wir freuen uns über diese Auszeichnung und wünschen Kirchenmusikdirektorin Marianne Aicher weiterhin viel Schaffenskraft und Gottes Segen für ihren musikalischen Dienst!

Markus Ziegler, Pfarrer